...loading!
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
  IHO - Der Verband
Detergentienverordnung

ubaDie Detergentienverordnung regelt die Kontrolle der biologischen Abbaubarkeit grenzflächenaktiver Substanzen (Tenside) als Rohstoffe und in Zubereitungen, einschließlich Allergie auslösender Duftstoffe, auf europäische Ebene.

Zudem werden bestimmte Kennzeichnungs- und Meldepflichten eingeführt. Die Verantwortung zur korrekten Umsetzung liegt ganz bei den Herstellern, so wird die Bürokratielast von den Behörden zur Industrie verlagert. Nach dem Willen der EU-Kommission soll damit ein hohes Umweltschutzniveau, insbesondere für die aquatische Umwelt, sichergestellt bzw. erreicht werden.

Die Bundesregierung hat mit der Novelle des Wasch- und Reinigungsmittelgesetzes in 2007 alle Register gezogen, zusätzliche Produkte den Regelungen zu unterwerfen und Sonderbürokratie zu fordern, die die EU-Verordnung erlaubt. Es mussten wegen der direkt geltenden EU-Verordnung auch etliche, seit vielen Jahren in Deutschland bewährte Regelungen aufgegeben bzw. angepasst werden.

Beide gesetzlichen Regelwerke und auch die Umsetzung wurden von den Fachleuten des IHO intensiv begleitet.

Mit den Behörden konnten Tensiddefinitionen geklärt und Geltungsbereiche definiert werden. Mit den Tensidherstellern wurde über eine vereinfachte Methode der Mitteilung über die Bioabbaubarkeit Einigung erzielt. Mit dem Umweltbundesamt haben die Fachleute des IHO eine Liste der den WRMG unterfallenden Produkte erarbeitet. Für die Umsetzung der Regelwerke wurden für unsere Mitgliedsfirmen Anleitungen und/oder Empfehlungen erarbeitet.

 

Aktuelles

  • CMS Purus Innovation Award wird künfitg als Innovationspreis verliehen

    Der seit dem Jahr 2005 verliehene CMS Purus Award wird zur CMS 2017 Berlin als Innovationspreis neu ausgerichtet. Als CMS Purus Innovation Award (PIA) wird er künftig „intelligente Produkte und Lösungen“ auszeichnen, die die Aussteller der Internationalen Reinigungsfachmesse in sechs Kategorien einreichen werden. Der Purus Innovation Award prämiert Produkte, Tools und Systeme, die durch hohe Anwendungsqualität und überragende Gesamtkonzeption überzeugen. Die Auszeichnung für innovative Lösungen wird am 19. September auf dem abendlichen CMS-Event verliehen.

    Weitere Informationen

     


     

    Wäschereibranche um Träger von Arbeitsschutzbekleidung besorgt

    Die Imprägnierung von Arbeitsschutzbekleidung ist eine wichtige Maßnahme um die Gesundheit von Arbeitnehmern oder aber Patienten zu schützen. Um Textilien abweisend gegen Wasser, Öle, Keime und Chemikalien zu machen, werden Reinigungsprodukte eingesetzt, die Fluorcarbonharz-Verbindungen enthalten. Derzeit werden von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Maßnahmen ergriffen ein mögliches Verbot dieser Verbindungen vorzubereiten. Hersteller und Anwender der Produkte für die Gewährleistung der Funktions- und Schutzeigenschaften von Berufsbekleidung sind gleichermaßen um Arbeitnehmer besorgt.

    Vollständige Presseinformation

     


     

    Produktwegfall und erhöhte Kosten drohen

    Frankfurt/M. – Studie der Europäischen Kommission lässt Negativeffekte der Chemie-Gesetzgebung auf Verfügbarkeit von Spezialprodukten befürchten. Trotz der zahlreichen Vorteile die eine einheitliche europäische Gesetzgebung mit sich bringt, bedroht sie die derzeitige Produktpalette von Reinigungs-, Wasch- und Desinfektionsmitteln. Wie eine Studie der Europäischen Kommission belegt, gefährden insbesondere die durch die Biozidprodukte-Verordnung entstehenden Kosten die Reinigungsindustrie. Und das hat Konsequenzen für alle Beteiligten, von Rohstoffhersteller bis Anwender.

    Vollständige Presseinformation

     


     

    KiiltoClean Oy ist neues IHO-Mitglied

    Mit dem 01.11.2016 beginnt die IHO-Mitgliedschaft der Firma KiiltoClean Oy, Turku und Wehrheim. Das Unternehmen existiert seit 1919 und ist vorwiegend in den Geschäftsfeldern Großküchenhygiene sowie Gebäudereinigung aktiv. Der IHO begrüßt das neue Mitglied an dieser Stelle und freut sich auf eine angenehme und produktive Zusammenarbeit.