...loading!
  Metallindustrie und Technische Reinigung
feed-image RSS-Feed zu diesem Thema abonnieren

IMDS (erfolgreich abgeschlossen)

Hinter diesem Kürzel verbirgt sich das integrierte Materialdatenblattsystem der Automobilindustrie, die die Offenlegung aller Inhaltsstoffe von Automobilzulieferern fordert.

Kühlschmierstoffe / Nitrosamine (erfolgreich abgeschlossen)

In der TRGS 552 „Nitrosamine“ sind Anwendungsbereiche erfasst, in denen Nitrosamine entstehen können. Bezüglich der Anwendungsbereiche von Produkten der Mitgliedsfirmen des IHO konnte dem zuständigen Arbeitskreis

Anhang 40 der AbwasserVO

Die Abwasserverordnung enthält in ihren Anhängen spezifische Vorschriften für Abwässer aus bestimmten industriellen Prozessen oder Anlagen. Für den IHO-Fachbereich Metallindustrie ist insbesondere der Anhang 40 „Oberflächenbehandlung von Metallen“ wesentlich.

Wissensspeicher lösemittelarmer Produkte

Zur Minderung des Einsatzes flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) und zur Umsetzung der europäischen VOC-Richtlinie hat der IHO mit dem Umweltbundesamt und mit Forschungsinstituten zusammengearbeitet,

Borsäure - Einsatz trotz Einstufung

Die EU hat vorgeschlagen und inzwischen auch beschlossen, Borsäure in Zukunft als fortpflanzungsgefährdend Kat. 2 einstufen zu lassen. Wohlgemerkt, die Gefahreigenschaften des Stoffes und die bekannten Daten haben sich nicht geändert, es werden nun lediglich formelle Vorschriften auf einen Stoff ohne Rücksicht auf die Anwendungen angewendet, für den sie nicht adäquat sind.