...loading!
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
  IHO - Der Verband

12. Januar 2015

Wechsel in der Verbandsspitze

Alfred Stöhr wird neuer Verbandsvorsitzender 

Alfred Stöhr, Ecolab Deutschland GmbH, Monheim, hat zum 1. Januar 2015 den Vorsitz des Industrieverbandes Hygiene und Oberflächenschutz für industrielle und institutionelle Anwendung e.V. (IHO) übernommen.

Damit lenkt er für die nächsten zwei Jahre satzungsgemäß die Geschicke des Verbandes. Als Vorsitzender des Fachbereiches Wäschereitechnik gehört er dem Vorstand des IHO seit 2014 an. In seiner Funktion als Beirat stand er bereits früher dem Vorstand beratend zur Seite. IMG 0845Stoehr SW

„In den kommenden Jahren werden wir uns aufgrund einer Vielzahl von Gesetzen und Vorschriften erheblichen Herausforderungen stellen müssen, um die Einsetzbar-keit von optimalen Produkten und Systemen für unsere Anwender sicherzustellen. Als Beispiel möchte ich an dieser Stelle die Umsetzung der Biozidprodukte-Verordnung nennen, die unsere Industrie und damit auch unsere Kunden besonders tangiert. Als Vorsitzender des Vorstandes freue ich mich auf die besondere Herausforderung dieses Ehrenamtes, die Zusammenarbeit im Verband zum gemeinsamen Nutzen aller Mitgliedsfirmen zu fördern", führte Stöhr anlässlich seiner Wahl aus.

Alfred Stöhr löst Klaus Wilbert, Ecolab Deutschland GmbH, Monheim, ab. Wilbert hatte diese Position seit 2007 inne und legte dieses Amt nieder, um in den Ruhestand zu treten.