...loading!
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
  Gesundheitswesen
feed-image RSS-Feed zu diesem Thema abonnieren

Sicherheit in Pflege- und Altenheimen: Vergiftungsmeldungen und Anwendersicherheit

Die Vergiftungsmeldungen der staatlichen Notrufzentralen, koordiniert im BfR (Bundesinstitut für Risikobewertung), und auch die berufsgenossenschaftlichen Meldungen über Vergiftungsfälle sind eine wichtige Quelle von Informationen für den IHO und seine Mitgliedsfirmen,

Desinfektionsmittel als Medizinprodukte, Arzneimittel oder Biozidprodukte

Bestimmte Desinfektionsmittel können je nach Auslobung, Anwendung und tatsächlicher Wirksamkeit verschiedenen Regelungen unterfallen. Insbesondere handelt es sich um die Regelungsbereiche Medizinprodukte (EU-Medizinprodukterichtlinie/deutsches Medizinproduktegesetz

Listungsverfahren, insbesondere Zusammenarbeit mit VAH und RKI

Auf die Wirksamkeit von Desinfektionsmitteln zur medizinischen Hygiene muss man sich stets „blind“ verlassen können. Der Patient erkennt, wenn das Schmerzmittel wirkt – beim Desinfektionsmittel sieht man das nicht. Das Robert-Koch Institut ist verantwortlich,

Aktion Saubere Hände

Die Aktion Saubere Hände (ASH) ist eine vom Nationalen Referenzzentrum für die Surveilance nosokomialer Infektionen, vom Aktionsbündnis Patientensicherheit sowie von der Gesellschaft für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen e.V. ins Leben gerufene Initiative, die vom Bundesgesundheitsministerium unterstützt wird.

IHO-Viruzidieliste

Mit der IHO-Viruzidieliste leisten die IHO-Fachleute einen Beitrag zu mehr Transparenz und optimalem Einsatz von Desinfektionsmitteln gegen Viren. Der Anwender von Desinfektionsmitteln erhält einen Überblick über die auf viruzide Wirksamkeit geprüften Produkte einschließlich der zugehörigen Anwendungsvorschriften.

WDR - Sendung mit dem Titel "Tödliche Keime - Gefahr aus dem Krankenhaus"

Der WDR hat in seiner  Sendung Quarks & Co ein Bericht zum Thema "Tödliche Keime - Gefahr aus dem Krankenhaus" ausgestrahlt. Ranga Yogeshwar moderierte die Wissenschaftssendung.