...loading!
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
button lev
  Wäschereitechnik
feed-image RSS-Feed zu diesem Thema abonnieren

10.11.2015

Applications of fluorocarbon resin impregnating agents in industrial and institutional textile processing

Fields of application: Textiles that need to fulfil a special protective function and are regulated by European standards. The most important applications are personal protective equipment and operating theatre textiles.

In the field of personal protective equipment, the best known applications are protective clothing against chemicals according to EN 14325 and protective clothing for firefighting according to EN 469. The effect can be easily described on the example of clothing for firefighting. The goods need to be of low flammability and also protect wearers against water, fuels and other chemicals. This makes a finish with paraffin unthinkable, because this does not enable protection against fuels and many other chemical substances.

26.11.2014

Niedertemperaturwaschverfahren -
Sinnvoll oder Sparen am falschen Ende

Aus den alten Zeiten kennen wir alle noch die Devise der professionellen Wäscherei: „Je heißer desto weißer". Damals wurde die Sauberkeit, aber auch die Hygiene mit hohen Waschtemperaturen in Verbindung gebracht. Niedrige Waschtemperaturen waren nur für empfindliche Textilien, die aus Wolle, Viskose oder Seide bestanden, bekannt.

25.11.2013

Anwendungen für Fluorcarbonharzimprägnierungen im Bereich der institutionellen und industriellen textilen Aufbereitung

Das Einsatzgebiet: Textilien, die eine spezielle Schutzfunktion erfüllen müssen, die über europäische Normen geregelt sind. Die bedeutendsten Anwendungen sind persönliche Schutzausrüstung und OP-Textilien.

30.10.2000

Ökobilanz gewerblicher Wäschebearbeitung

Die professionelle Wäsche zeichnet sich dadurch aus, dass große Mengen einheitlicher und gleichartig verschmutzter Wäsche verarbeitet werden. Das gibt die Möglichkeit, Chemie, Wasser und Energie einzusparen.

Desinfizierende Krankenhauswäsche:
Listung RKI, Gütezeichen Sachgemäße Wäschepflege

In enger Zusammenarbeit mit den Hohensteiner Instituten, der Gütegemeinschaft Sachgemäße Wäschepflege und dem Robert-Koch-Institut arbeiten Experten des IHO daran, die desinfizierende Krankenhauswäsche auf hohem technischen Niveau zu halten und weiter zu entwickeln.

Freiwillige Selbstverpflichtung zum Verzicht auf EDTA

Die Mitgliedsfirmen des Fachbereiches Wäschereitechnik haben bereits frühzeitig die freiwillige Selbstverpflichtung zum Verzicht von EDTA vollständig umgesetzt.